Mitglied im

Naturheilpraxis

Sandra Nickola

Heilpraktikerin und Diplom-Sportlehrerin

Integrative Wirbelsäulentherapie nach Gabriele Freund

Bei der integrativen Wirbelsäulentherapie handelt es sich um eine schonende und sanfte Behandlungsmethode der Wirbelsäule.

Mit Hilfe der Kinesiologie werden die Problemstellen analysiert und dann durch manuelle Techniken in Kombination mit einer speziellen Atemtechnik wieder sanft korrigiert. Jeder einzelne Wirbel und jedes einzelne Gelenk kann so überprüft und wieder in die richtige Position gebracht werden. Bei der integrativen Wirbelsäulentherapie werden auch der gesamte Beckenring incl. Symphyse und der gesamte Brustkorb kontrolliert und ggf. behandelt.

Die manuellen Techniken enthalten Elemente aus der Dorn-Therapie, der Osteopathie und der manuellen Therapie.